Urban PopArt für Nürnberg

Posted on Jul 13, 2016 in Allgemein

Die Stadt Nürnberg und ihre Menschen als Inspirationsquelle für poppige UrbanArt Kunst!

POP-ART NÜRNBERG

Ich sehe meine Kunst im Kontext von UrbanArt. Der Focus liegt dabei auf der Stadt und ihren Bewohner als Inspirationsquelle. Wahrzeichen der Stadt und die Menschen mit ihren Geschichten bilden die Themen meiner Werke.

Bei Wikipedia heißt es dazu:
Urban Art wird für die verschiedenen Arten von Kunst im urbanen Öffentlichem Raum genutzt. Urban Art ist eine junge Kunstrichtung des 21. Jahrhunderts, die ihre Inspiration aus den Städten und ihrem Stadtleben bezieht. Die Kunst wird häufig von Künstlern, die in einem urbanen Umfeld leben oder eine Vorliebe für die Stadt aufweisen, ausgeübt.

Nürnberg als Plattform für meine Popart Protagonisten

Die Grundideen in meinen Bildern haben ihren Ursprung immer in der Stadt. In den Wahrzeichen, wie Kaiserburg, Lorenzkirche oder Schöner Brunnen… aber auch in den Menschen, die in unserer Stadt leben. Begegnungen, Beziehungen, Sichtweisen finde ich spannend und möchte ich darstellen.

Meine Protagonisten kommen aus den unterschiedlichsten Schichten und Generationen. Sie sollen einfach eine Momentaufnahme des Stadtbildes wiedergeben:

Der Mann, der „3 im Weggla“ isst und seinem Hund eine Wurst davon abgibt. Die „Schöne“, die neben einem Mann steht, der sie gar nicht bemerkt und nur in sein Handy spricht. Die drei Freundinnen, aus verschiedenen Kulturen, die Arm in Arm zum Volksfest gehen und Zuckerwatte essen…und vieles mehr.

Ich glaube, was mich fasziniert, neben der Stadt ist die Beziehung der Menschen zu ihr. Die Stadt Nürnberg als Lebensraum für Geschichten.

 

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail